Unsere Angebote

Trainings

Was unterscheidet einen guten Tag von einem sehr guten Tag?

Dass mein Hund heute weniger an der Leine gezogen hat oder dass er den Nachbarhund ausnahmsweise nicht angepöbelt hat? Dass er sich weniger kratzt und keinen Durchfall mehr hat?

Oder, dass ich ihn beruhigt eine Stunde alleine lassen und einkaufen gehen kann, ohne befürchten zu müssen, dass beim Nachhausekommen die Wohnung ein Trümmerfeld ist?

Vielleicht ist es auch nur der Blick in den Augen meines Hundes, wenn er einen neuen Trick gelernt hat und die zusätzliche Beschäftigung meinen und seinen Alltag bereichert.

In jedem Fall möchte ich Euch helfen, Eure guten Tage zu sehr guten Tagen zu machen. Ich möchte Euch Erfolgserlebnisse mit Eurem Hund und Spaß beim Hundetraining schenken.

Vereinbart jetzt gleich einen Termin für ein Erstgespräch unter training(at)maudundlolo.at.

Erstgespräch, circa 1 ½ Stunden: € 105,-
Einzelstunde: € 75,-
5er Block Einzeltraining: € 350,-

Das S.A.L.Z. im Trainingsrezept

S

steht dafür die Sprache des Hundes zu lernen. Sich auf ihn einzulassen, sein Ausdrucksverhalten zu deuten und mit ihm zu kommunizieren. Zu erkennen, wann er vielleicht einen schlechten Tag hat und für ein Training nicht aufnahmefähig ist.

A

steht für Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit zu Erkennen, welche Belohnung für meinen Hund tatsächlich auch Belohnungswert hat und Aufmerksamkeit nicht nur auf das eigentliche Problem, sondern die Ursache desselben.

L

ist eigentlich wohl der wichtigste Teil erfolgreichen Trainings und steht für Liebe. Liebe und Verständnis dem Lebewesen gegenüber, das man in seinen Haushalt geholt hat und dessen Stärken und Schwächen man ebenso annehmen muss wie die eigenen.

Z

ist die Zutat Zeit, die im Hundetraining ein ganz unerlässlicher Faktor ist und damit die Geduld, dass jeder von uns und damit auch unsere Hunde auf unterschiedliche Art und Weise und in unterschiedlichem Tempo lernen.