Unsere Angebote

Individuelle Trainings

Einzel-Stunden

Individuell gestaltetes Training für Euch und Euren Vierbeiner zu fairen Preisen. Mehr erfahren

Medical Training

Gruppenkurs

Krallen schneiden, Ohren und Augen eintropfen oder andere unangenehme Handlungen wie die Impfung beim Tierarzt müssen kein Kampf sein. Beim Medical Training lernt Euer Hund zu kooperieren und auch anzuzeigen, wann es zuviel für ihn wird.  Mehr erfahren

Begegnungstraining

Gruppenkurs

Leinen-Rambos aufgepasst. Wenn Euer Hund beim Aufeinandertreffen mit Artgenossen mit zu hoher Erregung (sei es aus Aufregung, Frust, Freude, Unsicherheit) reagiert, seid Ihr hier richtig. Mehr erfahren

Welpenstunde

Gruppenkurs

Wie kann ich meinen Babyhund bestmöglich auf die Anforderungen an ein Leben in der Großstadt vorbereiten? Was sollte ein Welpe in seinen ersten Lebensmonaten wirklich lernen? Wie sollte ein erster Tierarztbesuch gestaltet werden? Mehr erfahren

Trick by Trick

Gruppenkurs

Alltagstricks, wie Socken ausziehen, Schuhe bringen und die Leine in die Hand geben sind gar nicht so schwierig zu erlernen, machen unseren Hunden aber großen Spaß und den Alltag mit ihnen bunter. Mehr erfahren

Wiener Hundeführschein

Zertifizierte Prüfung

Macht bei uns den Freiwilligen Wiener Hundeführschein, der Euch von der Hundesteuer befreit. Mehr erfahren

Trainings

Was unterscheidet einen guten Tag von einem sehr guten Tag?

Dass mein Hund heute weniger an der Leine gezogen hat oder dass er den Nachbarhund ausnahmsweise nicht angepöbelt hat? Dass er sich weniger kratzt und keinen Durchfall mehr hat?

Oder, dass ich ihn beruhigt eine Stunde alleine lassen und einkaufen gehen kann, ohne befürchten zu müssen, dass beim Nachhausekommen die Wohnung ein Trümmerfeld ist?

Vielleicht ist es auch nur der Blick in den Augen meines Hundes, wenn er einen neuen Trick gelernt hat und die zusätzliche Beschäftigung meinen und seinen Alltag bereichert.

In jedem Fall möchte ich Euch helfen, Eure guten Tage zu sehr guten Tagen zu machen. Ich möchte Euch Erfolgserlebnisse mit Eurem Hund und Spaß beim Hundetraining schenken.

Vereinbart jetzt gleich einen Termin für ein Erstgespräch unter training(at)maudundlolo.at.

Erstgespräch, circa 1 ½ Stunden: € 90,-
Einzelstunde: € 70,-
5er Block Einzeltraining: € 320,-

Das S.A.L.Z. im Trainingsrezept

S

steht dafür die Sprache des Hundes zu lernen. Sich auf ihn einzulassen, sein Ausdrucksverhalten zu deuten und mit ihm zu kommunizieren. Zu erkennen, wann er vielleicht einen schlechten Tag hat und für ein Training nicht aufnahmefähig ist.

A

steht für Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit zu Erkennen, welche Belohnung für meinen Hund tatsächlich auch Belohnungswert hat und Aufmerksamkeit nicht nur auf das eigentliche Problem, sondern die Ursache desselben.

L

ist eigentlich wohl der wichtigste Teil erfolgreichen Trainings und steht für Liebe. Liebe und Verständnis dem Lebewesen gegenüber, das man in seinen Haushalt geholt habe und dessen Stärken und Schwächen man ebenso annehmen muss wie die eigenen.

Z

ist die Zutat Zeit, die im Hundetraining ein ganz unerlässlicher Faktor ist und damit die Geduld, dass jeder von uns und damit auch unsere Hunde auf unterschiedliche Art und Weise und in unterschiedlichem Tempo lernen.

Begegnungstraining

Gruppenkurs
1 Einheit: 40 €
5 Einheiten: 180 €

Hundebegegnungen mühelos & sicher meistern

Ab April 2018 biete ich wieder Begegnungstraining für Hunde an, die bei Aufeinandertreffen mit Artgenossen mit zu hoher Erregung (sei es aus Aufregung, Frust, Freude, Unsicherheit oder einfach fehlender Übung) reagieren.

In einem anfangs völlig geschützten und abgezäunten Bereich üben wir gezielt ruhige und entspannte Begegnungen mit anderen Hunden. Dabei achten wir auf ausreichende Distanz und vor allem gute Sicherung, Ziel ist es aber die Entfernung rasch zu verringern, um auch Alltagssituationen zu simulieren.

Euer Hund setzt sich pro Übungseinheit jeweils nur mit zwei neuen Artgenossen auseinander und hat dadurch die nötige Zeit sich den dafür notwendigen Anforderungen zu stellen, damit er durch kleinschrittiges Trainings bald auch den Alltag meistern kann.

Da in jeder Einheit neue Hund-Hund Paarungen entstehen sollen, findet das Begegnungstraining jeden Dienstag ab 17:00 statt, jedes Hund-Mensch-Team bekommt aber jede Woche eine andere Uhrzeit zugewiesen (wir werden im Vorfeld einen Stundenplan erstellen und natürlich versuchen für jeden die passende Uhrzeit-Lösung zu finden).

Wo? 1170 Wien, Bergzeile

Wann? Jeden Dienstag ab 17:00, ab 3 TeilnehmerInnen

Ich freue mich auf Eure Anmeldung unter training(at)maudundlolo.at

Medical Training

Gruppenkurs
10 Einheiten: 240 € (indoor)

Entspannt beim Tierarzt

Beim Medical Training geht es vor allem darum, dem Hund bei unangenehmen Handlungen ein Mitspracherecht zu geben und die Möglichkeit zu signalisieren wann es ihm zu viel wird.

In diesem Kurs werden wir unterschiedliche Kooperationssignale üben und lernen, die feine Körpersprache unserer Hunde genauer zu deuten.

Auf diese Art und Weise lernt Euer Hund Euch auch in gruseligen Situationen oder bei unangenehmen oder gar schmerzhaften Handlungen zu vertrauen. Tierarztbesuche, die tägliche Körperhygiene und auch die Medikamentengabe zuhause, die oft in einen Kampf zwischen Hund und HalterIn ausarten, können so zu einer bewussten Übung gemacht werden.

 

Wo? Gärtnergasse, 1030 Wien

Kursstart: 13.10.2018, 10:00

Ich freue mich auf Eure Anmeldung unter training(at)maudundlolo.at

Welpenstunde

Gruppenkurs
10 Einheiten: 240 €

Sind Sitz und Platz wirklich die wichtigsten Kommandos für einen kleinen Hund?

In diesem Kurs erfahrt Ihr, wie Ihr Euren Welpen bestmöglich auf ein Leben in der Großstadt vorbereiten und ihn unterstützen könnt. Ein wichtiges Thema wird dabei der Rückruf sein und ich möchte Euch zeigen, wie Ihr Euren Hund belohnen und ihm zeigen könnt, dass er etwas richtig gemacht hat.

Wir werden uns auch mit theoretischen Themen, wie gesunder Fütterung und dem Schlafbedürfnis eines Babyhundes beschäftigen.

Außerdem machen wir einen gemeinsamen Ausflug zum Tierarzt und zeigen den Welpen in entspannter Atmosphäre, dass dieser Ort gar nicht so gruselig ist, wie er möglicherweise scheinen mag.

 

Wo? wahlweise Gärtnergasse, 1030 Wien (indoor), oder Bergzeile, 1170 Wien (outdoor)

Kursstart:

Unsere Welpenstunden finden laufend statt.

Erfragt die aktuellen Kurszeiten unter training(at)maudundlolo.at

Trick by Trick

Gruppenkurs
10 Einheiten: 240 € (indoor)

Macht Euren Hund zum cleveren Trickmeister

Kennt Ihr die Youtube-Videos, in denen ein kleiner Hund seinem Frauchen im Alltag hilft? Viele dieser Tricks sind gar nicht so schwer zu erlernen.

Kleine Übungen mit unseren Hunden zu erarbeiten macht unseren Fellnasen nicht nur Spaß, es festigt auch die Bindung. Außerdem ist das Erlernen von Tricks eine wunderbare Möglichkeit unsere Hunde auch geistig auszulasten und zu beschäftigen, wenn ausgiebige Spaziergänge aus Zeitmangel oder an zu heißen/kalten Tagen einfach nicht möglich sind.

Auch eher unsichere Hunde profitieren von Aufgaben, die nichts mit dem oft stressigen Alltag zu tun haben. Sie können ohne Druck kleine Probleme lösen und dadurch mehr Selbstvertrauen mit sich selbst und ihren eigenen Fähigkeiten entwickeln.

Ganz wichtig ist geistige Beschäftigung auch für Hunde, die durch körperliche Belastung nicht müde zu bekommen sind, Tausendsassas, die ständig mehr und schneller und höher hinaus wollen. Kopfarbeit ermüdet oft viel schneller, als das unkontrollierte Nachjagen eines Balles.

Im Anfänger-Kurs werden wir Basistricks, wie den Twist, Männchen oder auch den Sprung auf die Arme üben, später kommen anspruchsvollere Tricks wie Socken ausziehen und Spielzeuge wegräumen dazu.

 

Wo? Gärtnergasse, 1030 Wien

Kursstart:

Der nächste beliebte Anfänger-Kurs startet im Dezember 2018, meldet Euch jetzt an.

10.10.2018, 18:30 Fortgeschrittene

Ich freue mich auf Eure Anmeldung unter training(at)maudundlolo.at

Hundeführschein

Prüfungsgebühr: € 25,-

Prüfung ablegen und Hundesteuer sparen

Der Freiwillige Hundeführschein wurde von der Tierschutzombudsstelle in Wien eingeführt, um das Miteinander von Mensch und Tier im anspruchsvollen Umfeld der Stadt konfliktfreier zu gestalten.

Bei der Prüfung für den Freiwilligen Hundeführschein sollt Ihr zeigen, dass Ihr in der Lage seid im öffentlichen Raum in alltäglichen Situationen mit Eurem Hund richtig umzugehen und diese stressfrei für Euch selbst, Euren Hund und andere Beteiligte zu bewältigen.

Als Zuckerl gibt es bei erfolgreich bestandener Prüfung ein Gutscheinheft und die Hundesteuer von € 72,- im Jahr wird Euch einmalig erlassen.

Ich informiere Euch gerne über den Ablauf der Prüfung, helfe Euch bei der Vorbereitung und nehme die Prüfung auch selbst ab. Ich freue mich darauf, Euch bei allen Fragen und Wünschen rund um den Hundeführschein behilflich zu sein. Kontaktiert mich dazu einfach telefonisch oder per E-Mail oder meldet Euch direkt auf der offiziellen Website des Wiener Hundeführerscheins (als Wunschprüferin Simone Gräber auswählen) bei mir an.